Zum Inhalt springen
Wenn Lernen Spaß macht: IGS.
Wenn Lernen Spaß macht: IGS.

Sie sind hier:

Fremdsprachen Englisch Sprachreisen Sekundarstufe I Jahrgang Raketen Startseite

IGS goes to Ireland

Day one - Flying to Ireland!

Am frühen Sonntagmorgen (20.11.2022) trafen wir uns mit 60 Schülerinnen und Schüler und fünf Lehrkräften am Flughafen Düsseldorf. Taufrisch und überhaupt nicht ausgeschlafen durchliefen wir die obligatorischen Sicherheitschecks, um endlich im Flieger nach Dublin zu sitzen. Nach knapp zwei Stunden Flug landeten wir bei strahlendem Sonnenschein. Ein kurzer Bustransfer brachte uns ins schöne Malahide, wo wir von den Gasteltern abgeholt wurden. Wir hatten den Rest des Tages Zeit, um die Gasteltern kennenzulernen und uns uns einzuleben. Wir sind gespannt, was uns ab morgen in der ICE (Irisch Collage of English) erwartet.  

 

Day two - Fáilte in Dublin!

Nach der ersten Nacht bei freundlichen Gasteltern starteten wir den Tag gemeinsam an der Sprachschule. Der Unterricht in Kleingruppen war kurzweilig und machte Spaß. Die ICE-Lehrkräfte gestalten die Kurse motivierend und es wird viel Englisch gesprochen. Mittags warten wir einen fetten Regenschauer ab und düsen dann mit der DART (Dublin Area Rapid Transport) in die irische Hauptstadt. Zusammen mit zwei supernetten City Guides erkunden wir Dublin – vom River Liffey geht es zuerst auf die O’Connell Street mit ihren vielen historischen Sights, um danach durch das Temple Bar Viertel, am Trinity College vorbei zur sagenumwobenen Molly Malone zu wandern. Von Einschusslöchern aus der Zeit der irischen Revolution über berühmte Pubs und das Museum of Rock‘n‘Roll gab es viel zu sehen!

Zurück zum Seitenanfang