Zum Inhalt springen
Wenn Lernen Spaß macht: IGS.

Sie sind hier:

IGS Homepage-Relaunch

Unsere Homepage hat ein neues Gesicht, nach sechs Monaten mit viel Arbeit, Enthusiasmus, Zweifeln, ... und unglaublich viel Engagement vieler Kolleg*innen konnte die Werberei heute endlich unsere neue Homepage veröffentlichen.

Der Entschluss reifte schon viele Monate bevor wir vor über einem Jahr entschieden haben, dass wir das Projekt "Relaunch unserer Homepage" angehen. Nachdem die Entscheidung für einen professionellen Partner, der uns begleiten und unterstützen sollte, gefallen war, begann die eigentliche Arbeit.

Wir holten Angebote verschiedener Agenturen ein und entschieden uns schließlich für die Agentur "DIE WERBEREI" in Osnabrück. Nach mehreren Terminen zu Konzeption, Struktur, Layout, Menüs, Genderfragen, Logos, Urheberrecht und endlosen weiteren Fragen konnten wir im  letzten Sommer ein fertiges Layout in Empfang nehmen. Es folgten Schulungen all derer, die an der HP arbeiten und Inhalte generieren sollen, weitere Debatten darüber, was denn wo stehen soll, Klärungen zu Kopien und Referenzen und weitere Detailfragen. 

Der nächste Schritt war das Überarbeiten vorhandener Texte, kopieren bestehender Blogeinträge, Fotos suchen - machen - bearbeiten - einfügen. Zwischendurch mußte wieder debattiert und hier und da gedrängelt werden - irgendwo mussten immer mal wieder kleine Fehler beseitgt werden und ...

... nun ist es so weit - Die neue Homepage ist Online!

Nicht vergessen wollen wir ein großes Dankeschön an viele Beteiligte:

  • Kollegin Ella Mechsner hatte die vorherige Homepage designed, entwickelt, gepflegt, in ihr Herz geschlossen .. .und hat nun ein wenig mehr Zeit, sich einer weiteren Leidenschaft, dem Fotografieren, zu widmen. Danke für die Arbeit der letzten Jahre und Dein großartiges Engagement!
  • Herr Ströker und Herr Tobergte von der Werberei haben uns das neue CMS "Typo3" schmackhaft gemacht, uns mal mehr mal weniger sanft darauf aufmerksam gemacht, wie eine moderne Homepage aussehen kann (und wie besser nicht). Darüber hinaus haben sie mit undendlicher Geduld Fragen, Änderungswünsche und noch mehr Fragen beantwortet, uns jederzeit kurzfristig zur Seite gestanden und die Kolleg*innen mit einem einem guten Mittelmaß von Tiefgang und Kompaktheit in dem neuen System geschult. 
  • Die Jahrgangs- und Fachbereichsleiter*innen haben mitgetragen, dass sie mit der Verantwortung für Teilbereiche der Seite und für das Erstellen neuer Blogeinträge eine weitere Aufgabe bekommen haben, die bisher nicht dazu gehörte.
  • Viele weitere Personen haben "mal eben schnell" für ihren Bereich einen Text entworfen, ein Foto gefunden etc..

Herzlichen Dank an Euch alle - mit und durch Euch lebt unsere IGS! Einen großen Teil dieses Lebens spiegelt nun hoffentlich unsere neue Homepage. 

Euer Leitungsteam

Zurück zum Seitenanfang